Theorie

Unter dem Motto „Verkehrsteilnehmerschulung“  bieten wir jedem Führerscheinbesitzer an, sein Wissen vom Straßenverkehr  in einem zweistündigen Vortrag aufzufrischen. Dabei werden alle Themen angesprochen, bei denen sich im Laufe der Jahre Änderungen  ergeben haben. Diese Aktion kann auch von Firmen oder Vereinen separat gebucht werden.

Praxis

Sie haben die Fahrerlaubnis, saßen jedoch schon einige Zeit nicht mehr hinterm Lenkrad.
Sie fühlen sich unsicher im Straßenverkehr? Dann nutzen Sie unsere praktischen Auffrischungsstunden.
Nach einer kurzen Fahranalyse wird in kompetenter und freundlicher Begleitung des Fahrlehrers mit der jeweiligen Fahrstufe begonnen, um eine sichere Fahrpraxis wiederzufinden.